Rodenstock-Brillen

Rodenstock: Der weltweit führende Hersteller von Brillenfassungen und -gläsern. Die deutsche Marke versteht sich auf exzellente Handwerkskunst und hochklassige Designs. Rodenstock vertreibt Produkte unter dem eigenen Namen, hat aber auch namhafte Kooperationspartner wie Porsche Design, die das Portfolio weiter stärken. Hier lesen Sie mehr über die Erfolgsmarke Rodenstock.

Brillen von Rodenstock: Einige Fakten zur Marke

Die Marke Rodenstock ist international bekannt für ihre technische Versiertheit und das geradlinige und doch innovative Design. 1877 wurde das Unternehmen von Josef Rodenstock gegründet – heute tragen circa 4.500 Mitarbeiter in 15 Produktionsstätten und 13 Ländern zum bahnbrechenden Erfolg bei. Der Hauptsitz des Unternehmens ist im schönen München.

Rodenstock ist beinahe zum Synonym für höchsten technischen Anspruch geworden. Designer und Entwickler gaben einmal in einem Interview preis, dass sie sich jeden Tag aufs Neue fragen, wie sie die Rodenstock-Brillen noch leichter, angenehmer und besser machen können. Ästhetik, Seherlebnis und Tragekomfort werden so mit jedem Handgriff und jedem Entwurf besser.

Eine Brille von Rodenstock: Die Design-Handschrift

Jede Rodenstock-Brille ist technisch durchdacht und in ihrer Gestaltung vollkommen zeitlos: Modelle der Marke sind stets modern – die Schlichtheit der Designs ist international beliebt und geschätzt. Neben den Brillen für die eigene Marke werden auch kontinuierlichModelle für Lizenzmarken entwickelt und vermarktet. Und diese Marken können sich ebenfalls sehen lassen: Es sind keine geringeren als Bogner, Mercedes Benz Style, Porsche Design und Jil Sander.

Sowohl die Lizenz-Brillen als auch die Rodenstock-Brillen sind im Onlineshop von Rodenstock zu kaufen. Doch auch auf den Websites der Lizenzpartner finden Sie einige Modelle. Wollen Sie eine Rodenstock-Brille kaufen, diese aber vorher anprobieren? Dann suchen Sie einfach einen Optiker in Ihrer Nähe auf – aufgrund der Beliebtheit der Marke haben die meisten Optiker Brillen von Rodenstock im Sortiment.

Eine Brille von Rodenstock: Wer sind die Kunden?

Der typische Rodenstock-Kunde ist stilsicher und in der Wahl der Kleidung und Accessoires sehr gefestigt – Trends und Experimente mit Farben sind nicht sonderlich nach seinem Geschmack. Qualität und schlichte Eleganz sind die Eigenschaften, auf die der Kunde besonderen Wert legt: Um eine entsprechend hochwertige Fassung zu bekommen, scheut dieser Kunde keine Kosten: Die „je billiger, desto besser“-Manier interessiert die Rodenstock-Fans herzlich wenig. Ganz egal, ob Sie Brillen von Rodenstock online oder im Geschäft kaufen, die Qualität ist die gleiche.

Wussten Sie schon?

Mit der Fassung „Rodenstock Perfection“ belegte die Marke im Jahr 2014 den ersten Platz des „German Design Award“ in der Kategorie Lifestyle. Darüber hinaus brachte das besagte Modell Rodenstock die Auszeichnung „Special Mention“ für exzellente Design-Qualität ein. Sind Sie auf den Geschmack gekommen? Dann können Sie direkt Ihre Rodenstock Brille online kaufen.