Kontaktlinsen: Welche Neuheiten liegen im Trend?

Stars machen es vor. Kontaktlinsen sind mehr als eine unsichtbare Sehhilfe. Sie sind auch ein modisches Accessoire, mit dem die Augen jeden Tag eine neue Farbe oder gar ein ausgefallenes Muster annehmen können. Welche Kontaktlinsen werden als Neuheiten gefeiert und was liegt im Trend?

Kontaktlinsen: Neuheiten in puncto Farblinsen

Strahlend blaue Augen zu schwarzen Haaren oder lieber katzengrüne Augen zur blonden Mähne? Noch vor einigen Jahren wäre es undenkbar gewesen, die Augenfarbe passend zum Styling oder zur aktuellen Stimmungslage zu wählen. Heute dagegen helfen farbige Kontaktlinsen mit regelmäßigen Neuheiten der Natur problemlos auf die Sprünge. Ob blaue, braune oder grüne Farbtöne oder gar außergewöhnliche Augenfarben wie Pink, Gold oder Weiß– jeder hat die Möglichkeit, seine Augenfarbe selbst zu wählen, und muss dafür nicht einmal eine Sehschwäche haben. Farbige Kontaktlinsen gibt es mit Stärke genauso wie ohne. Bei letzteren handelt es sich um rein kosmetische Kontaktlinsen, die man auf keinen Fall länger als ein paar Stunden tragen sollte. Diese in der Regel sehr auffälligen Farb- und Motivlinsen erfüllen ihren Zweck als Eyecatcher auf einer Party oder sie sind Teil einer Verkleidung wie zum Beispiel Kontaktlinsen für Halloween, die jedem die Augen eines Vampirs, Zombies oder Werwolfs verleihen.

Motivlinsen für den individuellen Look im Alltag

Für den Alltag sind farbige Kontaktlinsen mit Sehstärke erhältlich, die ganz normal als Sehhilfe angepasst und getragen werden. Das einzige, was diese Farbkontaktlinsen von konventionellen Linsen unterscheidet, ist die darauf abgebildete Iris, die die eigene Augenfarbe überdeckt. Da die Hersteller von Kontaktlinsen permanent Neuheiten auf den Markt bringen, dürfen sich nun all diejenigen freuen, die im Alltag gern Aufsehen erregen. Im Trend liegen Motivlinsen, die auch als Tageslinsen verwendbar sind. Ob in schrillem Pink oder in auffälligen Mustern – dem individuellen Manga-Look steht auch im Alltag nichts mehr im Wege.

Stars mit Kontaktlinsen machen es vor

Auch Promis haben Schwächen, Sehschwächen zum Beispiel. Nur fällt das bei den meisten gar nicht auf, weil die Stars diese mit Kontaktlinsen kaschieren. Warum sonst sieht man Prominente wie Samuel L. Jackson, Johnny Depp, Richard Gere, Elijah Wood oder Demi Moore, die im echten Leben Brille tragen, in Filmen stets ohne Sehhilfe? Gerade Schauspieler müssen wandlungsfähig sein und für ihre Rollen häufig die Augenfarbe wechseln. So trug der dunkeläugige Orlando Bloom in „Herr der Ringe“ hellblaue Linsen, um seiner Rolle als Legolas gerecht zu werden. Kristen Stewart und Robert Pattinson sind von Natur aus blauäugig, haben in „Twilight“ aber braune Augen, um der Romanvorlage zu entsprechen. Und nicht zu reden von den anderen Vampiren im Film, die für ihre roten Augen ebenfalls auf farbige Motivlinsen zurückgegriffen haben. Gerade die Filmbranche kommt kaum ohne Kontaktlinsen-Neuheiten aus. Man denke nur an Darth Maul aus der „Stars Wars“-Reihe, der ohne seine rotumrandeten, gelben Augen nicht halb so furchteinflößend wäre.

Doch auch im privaten Leben lieben Stars farbige Kontaktlinsen, mit denen sie provozieren oder ihren Look verändern. Das geht so weit, dass manche ohne farbige Kontaktlinsen gar nicht aus dem Haus gehen. Oder wussten Sie, dass Paris Hilton eigentlich dunkle Augen hat? Die Hotelerbin perfektioniert ihren Blondinen-Look seit Jahren mit blauen Kontaktlinsen und stellt zugleich ein Negativbeispiel dar: Vom zu langen Tragen der Linsen leidet sie unter trockenen Augen, weshalb sie häufig große Sonnenbrillen trägt. Das vermutet zumindest die Boulevardpresse. Andere Stars, die sich mit Kontaktlinsen immer wieder neu erfinden, sind Britney Spears und Angelina Jolie.

Die Zukunft der Kontaktlinsen – Neuheiten auf dem Markt

Kontaktlinsen entwickeln sich rasant weiter. Ständig bringen die Hersteller Neuheiten auf den Markt, die noch besser sitzen und über eine noch bessere, nie dagewesene Sehstärke verfügen. Auch was die Optik betrifft, gibt es permanent Fortschritte. Motivlinsen als Tageslinsen machen es vor. In Zukunft werden Menschen über den Partygag hinaus ihre Augenfarbe noch individueller selbst bestimmen können.

Der neueste Clou unter den Kontaktlinsen-Neuheiten ist die smarte Kontaktlinse. Sowohl Samsung als auch Sony arbeiten derzeit an einer intelligenten Kontaktlinse, die per Blinzeln Videos aufzeichnen und wiedergeben kann. Und auch Google entwickelt eine Linse, die nicht nur Sehschwächen ausgleichen, sondern auch den Blutzuckerspiegel messen kann. Das klingt nach Science-Fiction, könnte aber schon bald Realität werden.

Kontaktlinsen: Neuheiten im Überblick

  • Mit farbigen Kontaktlinsen kann heute jeder seine Augenfarbe je nach Styling selbst bestimmen.
  • Stars mit Kontaktlinsen machen es vor: Verschiedene Augenfarben kreieren verschiedene Typen.
  • Die Kontaktlinsen-Neuheiten tendieren zu ausgefallenen Optiken und innovativer Technologie.